Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Leonding. Herzlich willkommen
Liebe Leondingerinnen,
liebe Leondinger!

Auf unserer Online-Plattform „Schau auf Leonding“ können Sie uns ganz unkompliziert Verbesserungsvorschläge, Mängel oder Schäden im Stadtgebiet melden. Sei es eine Straßenlaterne, die nicht funktioniert, ein Schlagloch oder eine kaputte Parkbank im öffentlichen Raum – alles was Ihnen positiv oder negativ auffällt wird direkt an die zuständige Stelle im Rathaus oder im Stadtservice weitergeleitet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich rasch und unbürokratisch darum kümmern.
Halten Sie mit uns gemeinsam die Augen offen! Wir freuen uns über Ihre Anliegen und natürlich auch über Ihr Lob!

Ihre Bürgermeisterin
Dr.in Sabine Naderer-Jelinek

Zurück zur Startseite

Ich hoffe nur dass die Rettung oder Feuerwehr nie vorbei muss

Meldungsnummer 196/2020
Erstellt am 16.09.2020 um 18:58 Uhr
Kategorie Was sonst noch zu sagen ist...
Standort Richterstraße
4060 Leonding
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 17.09.2020
Dauer 13 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Richter Straße 32
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 17.09.2020 um 06:55 Uhr
Titel: AW: Ich hoffe nur dass die Rettung oder Feuerwehr nie vorbei muss
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Bürger, sehr geehrte Bürgerin,

wir bedanken uns für die Information und haben diese, zur weiteren Bearbeitung an die Abteilung für Mobilität weitergeleitet.


Freundliche Grüße
Ihr Bürgerservice-Team
 
Leonding
Leonding
Kommentar erstellt am: 17.09.2020 um 08:09 Uhr
Titel: AW: Ich hoffe nur dass die Rettung oder Feuerwehr nie vorbei muss
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Melder / sehr geehrte Melderin,

§23 Abs 1 der StVO 1960 besagt, dass durch die Abstellung eines Fahrzeuges die Vorbeifahrt und Wegfahrt durch andere nicht verhindert werden darf. Werden also Fahrzeuge derartig abgestellt, dass ein Vorbei- oder Wegfahren verhindert wird, liegt ein Verstoß gegen die StVO 1960 vor.

Die Überwachung, Kontrolle und Ahndung sowohl des ruhenden, als auch des fließenden Verkehrs obliegt ausschließlich der Polizei, welche dafür vom Gesetzgeber mit den notwendigen Eingreifmöglichkeiten ausgestattet wurde.

Freundliche Grüße,
Ihr Mobilitätsteam
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN