Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Leonding. Herzlich willkommen
Liebe Leondingerinnen,
liebe Leondinger!

Auf unserer Online-Plattform „Schau auf Leonding“ können Sie uns ganz unkompliziert Verbesserungsvorschläge, Mängel oder Schäden im Stadtgebiet melden. Sei es eine Straßenlaterne, die nicht funktioniert, ein Schlagloch oder eine kaputte Parkbank im öffentlichen Raum – alles was Ihnen positiv oder negativ auffällt wird direkt an die zuständige Stelle im Rathaus oder im Stadtservice weitergeleitet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich rasch und unbürokratisch darum kümmern.
Halten Sie mit uns gemeinsam die Augen offen! Wir freuen uns über Ihre Anliegen und natürlich auch über Ihr Lob!

Ihre Bürgermeisterin
Dr.in Sabine Naderer-Jelinek

Zurück zur Startseite

Enzenwinklerstrasse

Meldungsnummer 122/2022
Erstellt am 05.05.2022 um 10:37 Uhr
Kategorie Was sonst noch zu sagen ist...
Standort Klingenberg
4060 Leonding
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 05.05.2022
Dauer 7 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Heute war es wieder einmal soweit, dass ein Lkw nicht die Enzenwinklerstrasse befahren konnte, da beidseitig die Fahrzeuge so abgestellt waren, dass die Durchfahrt nicht möglich. Folglich hätte auch ein Feuerwehrfahrzeug nicht durchfahren können.
Da man seitens der Gemeine offensichtlich nicht gewillt ist, wie von mir beantragt, im gegenständlichen Bereich der Enzenwinklerstrasse ein Halteverbot zu erlassen, zwingen sie mich, ihre Stellungnahme zu meinem Antrag doch noch zu veröffentlichen.
KOMMENTARE
Leonding
Leonding
Kommentar erstellt am: 05.05.2022 um 11:16 Uhr
Titel: AW: Enzenwinklerstrasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger,

vielen Dank für Ihre Meldung! Ihr Hinweis wird geprüft und wenn erforderlich werden entsprechende Maßnahmen gesetzt.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachabteilung Stadtplanung Klimaschutz und Mobilität!


Freundliche Grüße
Ihr Bürgerservice-Team
 
Leonding
Leonding
Kommentar erstellt am: 05.05.2022 um 17:40 Uhr
Titel: AW: Enzenwinklerstrasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Melder / sehr geehrte Melderin,

es ist seitens der Gemeinde nicht ganz nachvollziehbar, warum Sie mit einer Veröffentlichung des Antwortschreibens "drohen". Gerne veröffentlichen wir dieses selbst, es findet sich nichts Verwerfliches darin:

__________________________________________________

Sehr geehrter Herr xxxxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben den beschriebenen Straßenraum/-abschnitt kontrolliert und vermessen, und sind zum Entschluss gekommen, dass eine Ausdehnung des zeitlichen Halte- und Parkverbots nicht notwendig ist. Die vorhandene zeitliche Beschränkung des Haltens und Parkens wurde lediglich zur besseren Befahrungsmöglichkeit des Winterdienstes eingeräumt. Die Straße weist eine Breite von etwa 7m bis 7,3m auf, weshalb das einseitige Parken laut StVO 1960 jedenfalls im Rahmen der gesetzlichen Rahmenbedingungen liegt. Sofern die Parksituation der StVO 1960 widerspricht, ist die Exekutive gefragt, um Parksündern mittels Organstrafmandat zurechtzuweisen, bzw. im Idealfall darüber zu belehren.

In dieser Hinsicht bitte ich Sie, sich an die Polizeistation Leonding zu wenden, sofern es Ihrer Ansicht nach weiterhin zu Beschwerden kommt. Seitens der Gemeinde ist derzeit kein Bedarf der Ausweitung des Halte- und Parkverbots ersichtlich.
Mir ist natürlich klar, dass dies nicht die von Ihnen erhoffte Antwort darstellt, bitte Sie jedoch auch die Seite der Gemeinde zu verstehen, dass gerade der Themenkomplex der Halte- und Parkordnung sehr gut in der StVO 1960 unter den Paragraphen 23-25 definiert ist.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

__________________________________________________

Wie sie wissen, waren wir auch nach diesem Antwortschreiben weiterhin in Kontakt und es wurden hausintern Diskussionen geführt. Die Feuerwehr der Stadt Leonding wurde darauffolgend zu einer Stellungnahme betreffend der Enzenwinkler Straße gebeten. Da eine solche Stellungnahme noch nicht an die Stadtgemeinde Leonding übermittelt wurde, gilt die Untersuchung noch nicht als abgeschlossen.

Seitens des Stadtservice wurde ebenfalls bisher kein Problem bei der Befahrung gemeldet, dieses ist mit vergleichbarem Gerät wie die Feuerwehr unterwegs.

Das Thema wurde bei uns nicht abgeschlossen oder unter den Tisch gekehrt, wie in Ihrem Schreiben suggeriert wird. Ich bitte Sie weiterhin um Geduld.

Freundliche Grüße,
Ihr Mobilitätsteam
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN