Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Leonding. Herzlich willkommen
Liebe Leondingerinnen,
liebe Leondinger!

Auf unserer neuen Online-Plattform „Schau auf Leonding“ können Sie uns ganz unkompliziert Verbesserungsvorschläge, Mängel oder Schäden im Stadtgebiet melden. Sei es eine Straßenlaterne, die nicht funktioniert, ein Schlagloch oder eine kaputte Parkbank im öffentlichen Raum – alles was Ihnen positiv oder negativ auffällt wird direkt an die zuständige Stelle im Rathaus oder im Stadtservice weitergeleitet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich rasch und unbürokratisch darum kümmern.
Halten Sie mit uns gemeinsam die Augen offen! Wir freuen uns über Ihre Anliegen und natürlich auch über Ihr Lob!

Ihre Dr. Sabine Naderer-Jelinek
Geschäftsführende Bürgermeisterin
Zurück zur Startseite

Abgrenzpfosten

Meldungsnummer 133/2019
Erstellt am 11.06.2019 um 16:30 Uhr
Kategorie Was sonst noch zu sagen ist...
Standort Paschinger Straße
4060 Leonding
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 12.06.2019
Dauer 17 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo! Beim Trixnerweg wurden auf der alten Strasse Absperrpfosten angebracht, damit die Durchfahrt von der Paschinger Straße kommend nicht mehr möglich ist (da sich niemand an das geltende Fahrverbot gehalten hat). Leider wurden die Pfosten so angebracht, dass man rechts und links vorbeifahren kann (entweder über die Wiese oder den Gehsteig). Dabei werden Fußgänger am Gehsteig bedrängt und gefährdet und angehupt. Dem sollte sofort Abhilfe geschaffen werden. Vielen Dank!
KOMMENTARE
Leonding
Leonding
Kommentar erstellt am: 11.06.2019 um 17:10 Uhr
Titel: AW: Abgrenzpfosten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Bürger, sehr geehrte Bürgerin,

wir bedanken uns für Ihre Meldung und haben diese, zur möglichst raschen Bearbeitung an die zuständige Stelle weitergeleitet,

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bürgerservice-Team
 
Leonding
Leonding
Kommentar erstellt am: 12.06.2019 um 10:12 Uhr
Titel: AW: Abgrenzpfosten
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Melder,

die Anbringung von Pollern zur Absperrung der Fahrverbotstrecke Trixnerweg stellt eine weit über das übliche hinausgehende Maßnahme dar und wurde durchaus kontroversiell diskutiert.
Die von Ihnen geschilderten Umfahrungsmöglichkeiten der Poller sind grundsätzlich, aber nur unter Verletzung der Straßenverkehrsordnung, möglich.
Bei allen Verkehrsregelungen ist jedenfalls abzuwägen ob die geplante Maßnahme geeignet, verhältnismäßig und angemessen ist. Die von Ihnen angeregte völlige Absperrung ist zwar geeignet das das Befahren dieses Straßenabschnittes zu verhindern aber unter Berücksichtigung der Verkehrsbedeutung des Trixnerweges weder verhältnismäßig noch angemessen sodass unsererseits keine weiteren Maßnahmen geplant sind.

Freundliche Grüße
Ihr Bauabteilungs-Team
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN